Werde dein eigener Stromproduzent | enyway

Werde dein eigener Stromproduzent

Ab sofort gibt es neue Flächen, mit denen der komplette Strombedarf gedeckt werden kann. Ob Mieter oder Hausbesitzer, jeder kann sich am Bau der etwa zwei fußballfeldgroßen Solaranlage beteiligen und den Strom aus dem eigenen Stück beziehen.

04. April 2019   •   Alex

Mit der Beteiligung an der Anlage kann jetzt jeder zum Selbstversorger werden und von den inzwischen sehr lukrativen erneuerbaren Energien profitieren. Mit unserem neuen Angebot, dem Solarpaket in der Größe eines Trampolins (12m²), produziert man 2250 kWh Solarstrom pro Jahr. Das reicht in etwa, um den Bedarf eines Zwei-Personen-Haushalts zu decken. Und auch der Jahresstrombedarf eines E-Scooter in Höhe von 15 kWh (Fahrleistung 1.500 km) könnte damit noch abgedeckt werden – je nachdem welche Vebraucher in deinem Haushalt vorhanden sind. So wird man ganz ohne eigenes Dach zum Selbstversorger, günstig wie nie und völlig unabhängig von marktbeherrschenden Konzernen.

Hast du Interesse, mehr zu erfahren? Dann schreib uns eine Mail an: hallo@enyway.com

Wichtig, zu wissen: Wer bei uns bereits ein Solarpaket in der Größe eines Pizzakartons oder einer Tischtennisplatte gekauft hat, kann seinen Anteil ganz einfach noch mal erhöhen. Dein monatlicher Abschlag bleibt dabei unverändert! Den Betrag, den du bereits gezahlt hast, rechnen wir dir bei der Vergrößerung auf ein Trampolin-Anteil natürlich an.