Bereits jetzt zuverlässige Erträge und Renditen. Profitiere auch davon! | enyway

Bereits jetzt zuverlässige Erträge und Renditen. Profitiere auch davon!

Investition

Marcus Biermann

Egeln

Gestalte die Energiewelt von morgen und investiere in die Anlage von Marcus!

Das ist neu! Optional kannst du zusätzlich sogar noch deinen Strom von Marcus beziehen. Du möchtest noch mehr darüber erfahren, wie unser Angebot funktioniert? Kein Problem, alle wichtigen Informationen findest du hier.

Angebotsübersicht
Beteiligungsart:
Nachrangdarlehen mit qual. Rangrücktritt
Laufzeit:
8 Jahre
Zins:
4% - 6% abhängig vom Sonnenstundenbonus
Tilgung:
endfällige Tilgung
Crowdfundingschwelle:
80.000 €
Ausschüttung der Zinsen:
jährlich
Projektlimit:
120.000 €
Ende der Funding-Phase:
17. August 2018
Darlehenszweck:
Finanzierung der Erneuerbare-Energie-Bestandsanlage am Standort Egeln
Erreichte Fundingsumme:
83.000 €
Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Die 580 kWp starke Photovoltaik-Anlage wurde 2013 von Marcus auf einer Freifläche nahe der Stadt Egeln, nördlich vom Harz, gebaut. Seit der Inbetriebnahme generiert die Anlage konstant gute Erträge. Investiere zwischen 200€ und 1.000€ in diese Anlage, um von einem jährlichen Zins zwischen 4% und bei mehr Sonnenstunden bis zu 6% zu profitieren.
Wenn du möchtest, kann Marcus auch deine Strombelieferung übernehmen. Den zusätzlichen Stromvertrag kannst du jederzeit abschließen. Hier kannst du dich vorab über die Belieferung durch Marcus informieren. Enyway übernimmt den Wechsel deines Stromanbieters ganz unkompliziert für dich.

Marcus, Anlagenbesitzer

Mein Ziel war es immer, Menschen an der Energiewende zu beteiligen.

“Ich habe einen großen Teil meines Lebens damit verbracht, gemeinsam mit anderen viele Solar-, Wind- und Biogasanlagen zu bauen. Meinen Strom verkaufe ich jetzt bei enyway auch an dich. Doch wir gehen noch einen Schritt weiter: Wer Interesse hat, kann direkt in diese Solaranlage investieren und unterstützt damit umweltfreundliche, saubere Stromproduktion. Investition und optional auch Strom – mein Projekt ist das erste, bei dem das möglich ist. Darauf bin ich stolz!
Ich habe schon viele Pläne für weitere Anlagen, die mit der Kraft der Gemeinschaft gebaut werden sollen. So können wir gemeinsam die Energiewelt von morgen gestalten – eine Welt ohne Energiekonzerne.”

Marcus Biermann, Familienvater und Anlagenbesitzer


  • Angebot: Investition und optionale Strombelieferung
  • Inhabergesellschaft: EE PV3 GmbH & Co. KG, Geschäftsführender Gesellschafter Marcus Biermann
  • Beteiligungsart: Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
  • Zins: 4% bis 6% abhängig vom Sonnenstundenbonus
  • Laufzeit: 8 Jahre
  • Ausschüttungsintervall: jährlich
  • Tilgung: endfällig
  • Crowdfundingschwelle: 80.000€
  • Projektlimit: 120.000€
  • Mindestinvestitionssumme: 200€
  • Maximalinvestitionssumme: 1.000€


  • Name: PV Freifläche Egeln IV
  • Erzeugungsart: Solarstrom
  • Referenzertrag Einspeisung: 568.527 kWh p.a.
  • Standort: Egeln, bei Magdeburg
  • Netzebene: Mittelspannung
  • Verteilnetzbetreiber: AVACON
  • Inbetriebnahmedatum: 20.08.2013
  • Anlagentyp: Freifläche


  • Installierte Leistung: 580,13 kW
  • Modulhersteller und -typ: E-Ging EG M60-C250 Wp
  • Modulanzahl: 2320 Stück
  • Neigung: 20°
  • Wechselrichterhersteller und- typ: Refusol 020k
  • Anzahl Wechselrichter: 29 Stück
  • Software Fernsteuerung: MeteoControl



Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fragen und Antworten


Wenn die Sonne viel scheint, steigt auch dein Zins. Der Sonnenstundenbonus ergibt sich aus der Leistung der Anlage und der in einem Jahr erzeugten Energiemenge.
Staffelung beim Sonnenstundenbonus:

  • bei mehr als 1000 Sonnenstunden: 0,5 %
  • bei mehr als 1050 Sonnenstunden: 1,0 %
  • bei mehr als 1100 Sonnenstunden: 1,5 %
  • bei mehr als 1150 Sonnenstunden: 2,0 %

 

Hier ein kurzes Beispiel:

Die Anlagenleistung ist 580 kW und die erzeugte Energiemenge im Jahr 2015 war 618.998 kWh.
618.998 kWh/a / 580 kW = 1.067,24 Sonnenstunden

Damit hättest du in 2015 einen Gesamtzins von 5,0% erhalten (4% Basiszins + 1% Sonnenstundenbonus).

Die für die Berechnung benötigten Daten werden jährlich vom Anlagenbetreiber bereitgestellt. Damit ist die Berechnung deines Sonnenstundenbonus jederzeit nachvollziehbar.



Die Sonnenstunden (auch Volllaststunden oder Vollbenutzungsstunden) stellen die zusammengerechnete jährliche Gesamterzeugung der Anlage dar. Sonnenscheindauer und Sonnenscheinintensität variieren über das Jahr abhängig von der Jahres- und Tageszeit stark und so auch die Produktion einer Solaranlage. Die Nennleistung, also die maximal generierte Leistung einer Solaranlage, wird dabei nur bei besonders guten Kondition erreicht. Wenn diese Konditionen eintreten, produziert die Anlage unter Volllast. Zwischendurch wird aber natürlich dennoch Energie von den Anlagen erzeugt, jedoch nur unter Teillast. Diese Erzeugungsmengen werden über das ganze Jahr zu Sonnenstunden zusammengerechnet.

Als Grundlage für die Berechnung deines Sonnenstundenbonus wird dir jährlich eine Übersicht aller Erträge der Erzeugungsanlage für das letzte Kalenderjahr zur Verfügung gestellt.



Klicke dich in das Angebotsprofil. Dort findest du die Möglichkeit, deine Investition zu tätigen. Du wählst nun einfach deine Investitionssumme frei zwischen 200€ und 1.000€ und folgst den weiteren Schritten im Vertragsabschlussprozess. In wenigen Minuten hast du so deine Investition in einer Erneubare-Energie-Anlage abgeschlossen. Nachdem du entweder ohne oder mit Stromvertrag abgeschlossen hast, bekommst du eine Eingangsbestätigung von uns. Nachdem wir alle deine Eingaben überprüft haben, senden wir dir eine Bestätigungsmail, die in Verbindung mit den AGB im Anhang den Investitionsvertrag bilden. Hast du Fragen dazu, dann wende dich gern einfach telefonisch oder über das Kontaktformular an uns.


Dein Darlehensbetrag wird nach Ende der Laufzeit an dich ausgezahlt. Deine Vertragslaufzeit findest im Produktplatt deines Darlehensvertrages. In der Regel erhältst du deine Zahlung innerhalb von wenigen Tagen oder Wochen.


Du kannst den Darlehensvertrag ausschließlich aus einem wichtigem Grund vorzeitig kündigen, ein Recht auf ordentliche Kündigung besteht dementsprechend nicht. Weitere Information dazu findest du in den AGB für das Darlehen. Darüber hinaus hast du jederzeit die Möglichkeit, deinen Darlehensvertrag an jemanden Dritten zu verkaufen oder zu vererben.


Es gibt bei enyway Stromverkäufer, die eine Beteiligung oder Finanzierung an genau der Anlage anbieten, aus der sie Strom liefern. Wenn du mitfinanzierst, bekommst du nicht nur Geld durch die Verzinsung, sondern kannst auch einen entsprechenden Stromvertrag abschließen. Für einige hundert Euro bist du schon dabei und wirst in Komibnation mit einem Stromvertrag so quasi zum Selbstversorger. Jetzt kann also jeder – egal, ob Mieter oder Hausbesitzer – von seiner Investition in eine Erzeugungsanlage profitieren und die Energiewende aktiv unterstützen.


Direkt! Durch deine Beteiligung können weitere Anlagen schneller gebaut werden. Bei Investitionen in Bestandsanlagen erhält der Anlagenbetreiber schneller Geld zurück, um neue Projekte zu realisieren, da er nicht erst auf die Erlöse aus der Anlage warten muss. Investitionen in Neuanlagen werden direkt für die Realisierung des Projektes eingesetzt und machen das Bauvorhaben dadurch in vielen Fällen erst möglich. Die eingeworbenen Mittel werden wie Eigenkapital bei der Finanzierung gewertet.

Weitere Fragen und Antworten findest du hier